Inner Winner: Pink Lady in flüssig

Wer mich kennt weiß: bunt, neu, ungewöhnlich – das landet bei mir sofort im Einkaufswagen, Widerstand ist zwecklos. Vor allem bei Getränken. Der hier ist zwar vermutlich gar nicht mehr so neu, aber im Gegensatz zu seinen gelben, grünen und blauen Kumpanen von mir noch unprobiert. Außerdem steht Drachenfrucht drauf. Drachenfrucht finde ich super. Wieviel … Read moreInner Winner: Pink Lady in flüssig

Ist Star Trek wirklich mutiger geworden?

Drüben auf M42 starte ich gerade mit der Veröffentlichung von „Star Trek: Orion“, meiner Vision einer neuen Star-Trek-Serie von 2009, drei Jahre nachdem „Star Trek – Enterprise“ zu Ende ging (glaube, das war eine der letzten Serien, die ich in der deutschen Ausstrahlung sah; in den USA endete sie ein Jahr zuvor). Damit war die … Read moreIst Star Trek wirklich mutiger geworden?

Alles, was (immer noch) falsch läuft mit Star Trek: Discovery – Teil 2

Hier geht es zu Teil 1: Die Föderation. Die Zukunft Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery macht einen gewaltigen Sprung in die Zukunft: um 930 Jahre geht es vom Jahr 2258 aus der Prä-Kirk-Ära ins Jahr 3188 – weiter als jede Star-Trek-Serie zuvor. Immerhin scheint man hier tatsächlich eine ordentliche kanonische Sorgfalt walten lassen, … Read moreAlles, was (immer noch) falsch läuft mit Star Trek: Discovery – Teil 2

Alles, was (immer noch) falsch läuft mit Star Trek: Discovery – Teil 1

Ich habe vorgestern die dritte Staffel Star Trek: Discovery zuende gesehen. Nach rund fünf Folgen hatte ich die Staffel sogar weiterempfohlen – erfahrungsgemäß ein guter Indikator dafür, dass es mit einer Serie bergab geht. Leider traf das auch hier wieder zu. Während die erste Hälfte der Staffel Aufbruchstimmung zu verbreiten wusste, alte Tugenden hervorkramte (Figuren … Read moreAlles, was (immer noch) falsch läuft mit Star Trek: Discovery – Teil 1

Gleicher als gleich

Twitter hat gestern das Konto von Präsident Donald Trump dauerhaft gesperrt (gefolgt von den Accounts von TeamTrump und sogar dem offiziellen Präsidentenaccount POTUS, die Donald Trump als Mittel dienten, die Sperre zu umgehen). Twitter begründet das mit dem Risiko zu weiterer Gewaltanstiftung. Ich finde die gesamte Art von Donald Trump, mit der Öffentlichkeit zu kommunizieren, … Read moreGleicher als gleich

Don’t F**k with Cats

Don’t F**k with Cats: Hunting an Internet Killer ist eine dreiteilige Netflix-Dokumentation über die Jagd nach einem von Narzissmus getriebenen Tierquäler und Mörder, der die Videos seiner Taten im Internet präsentierte. Das hier wird kein Review. Der Dreiteiler braucht keine umfassende Stilkritik. Netflix hat, wie ich letztens so schön las, das Dokumentationsgenre entstaubt, aber nicht … Read moreDon’t F**k with Cats

The X-Files – Staffel 2

Die zweite Staffel von The X-Files hatte nach dem Erfolg der ersten einen nicht unwesentlichen Rucksack zu tragen, der durch diverse weitere Faktoren erschwert wurde: den Storys ging gegen Ende der ersten Staffel bereits die Originalität aus, Themen wiederholten sich. Kann man hier wieder frischen Wind herein bringen? Was passiert mit der Mythologie? Wie lange … Read moreThe X-Files – Staffel 2